Umbau Feuerwehrhaus

Im Frühjahr 2016 startete nach langer Planungsphase endlich der Um- bzw. Zubau des Feuerwehrhauses und des Musikheims Losensteinleiten.

Auf dieser Seite möchten wir euch laufend über den Baufortschritt informieren.

Estrich, 18.05.2017

 

Endlich ist der Estrich drinnen!

 

Der Großteil der staubigen und dreckigen arbeiten im Innenbereich sind jetzt abgeschlossen.

Fußbodenheizung, 16.05.2017

 

Damit es im Feuerwehrhaus im Winter nicht mehr kalt ist, haben wir im ganzen Haus eine Fußbodenheizung verlegt.

Betonieren in der alten Fahrzeughalle, 05.04.2017

 

Am Mittwoch 05.04.2017 wurde in der ehemaligen Fahrzeughalle betoniert, damit der Niveau Unterschied zum restlichen Gebäude ausgeglichen ist.

Demontage der alten Tore, 01.04.2017

 

Damit in der alte Fahrzeughalle weitergearbeitet werden kann, mussten die alten Tore sorgfältig demontiert werden.

 

In Zukunft wird in diesem Raum die Küche, ein Lager, der Bereitschaftsraum, der Schulungsraum und der Jugendraum sein.

Innenputz im Feuerwehrhaus, 29.03.2017

 

Nach wochenlanger, mühsamer Arbeit (stemmen, schneiden, meißeln, zuputzen...) konnte diese Woche mit dem Innenputz begonnen werden.

Damit ist ein Großteil der staubigen und schmutzigen Arbeiten im Feuerwehrhaus und Musikheim abgeschlossen.

Elektro- und Wasserinstallation, 11.03.2017

 

Wir bedanken uns bei der SPÖ Wolfern (GV Kreutzinger Franz und GR Riedel Armin) für die Getränkespende! Gleichzeitig gratulieren wir unseren Kammeraden und E-OBI Kreutzinger Franz zur Wahl in den Gemeindevorstand.

 

Weiters bedanken wir uns beim Bezirksfeuerwehrkommando Steyr-Land (BFK OBR Mayr Wolfgang und AFK BR Huber Heinz) ebenfalls für die Spende um Getränke für die Baustelle zu kaufen.

Elektro- und Wasserinstallation, 25.02.2017

 

Es tut sich was auf der Baustelle!

Es geht zügig voran!

An den Samstagen (18. Februar und 25. Februar) wurde viel geschnitten, gestemmt, gebohrt und gemeißelt, damit die Elektro- und Wasserinstallation gelegt werden kann.

Großer Dank an alle Helfer!

Zwischenwände aufmauern, 04.02.2017

 

Nach dreiwöchiger Pause auf der Baustelle (verursacht durch die tiefen Temperaturen im Jänner) konnte endlich die Fundamentplatte betoniert werden und die Zwischenmauern im alten Feuerwehrhaus neu errichtet werden.

Durch die zahlreichen Helfer an diesem Tag, konnten alle Zwischenwände fertig gestellt werden.

Danke an Bürgermeister Karl Mayr und Viezebürgermeisterin Johanna Derfler für die gespendete Jause, Bier und Faschingskrapfen.

Kanalrohre verlegen, 04.01.2017

 

Das neue Jahr geht so weiter wie das alte Jahr aufgehört hat.

Es gibt viel zu tun auf der Baustelle.

Um die Bodenplatte zu betonieren müssen zuvor die Abflussrohre verlegt werden, Rollier Schotter eingebracht werden und die Eisengitter als Bewehrung aufgelegt werden.

 

Ausräumen des Altbaues, 28.12.2016

 

Nachdem die Feuerwehrfahrzeuge, die Florianstation und die Alarm- Sirenensteuerung übersiedelt waren, konnte mit dem Abbruch der Zwischenmauern und dem Fußbodenaufbau im alten Feuerwehrhaus begonnen werden.

 

Großer Dank gilt allen Kameraden, welche vom 27 - 30. Dezember fleißig mitgeholfen haben. 

Übersiedelung, 17.12.2016

 

Ein Meilenstein unserer Bautätigkeit ist die Übersiedelung der Feuerwehrfahrzeuge in die Neue Fahrzeughalle.

 

Endlich hat auch unser Kommandofahrzeug einen Einstellplatz!

 

Jetzt geht's weiter, beim komplett Ausräumen des alten Feuerwehrhauses.

Neue Tore, 01.12.2016

 

Mit Verspätung sind endlich die neuen Tore montiert worden.

Jetzt können alle drei Fahrzeuge in die neue Fahrzeughalle eingestellt und das alte Feuerwehrhaus umgebaut werden.

Hydrantenleitung, 25.10.2016

 

Endlich bekommen wir einen eigenen Hydranten vor dem Feuerwehrhaus.

 

Es wird uns dadurch die Arbeit nach einem Einsatz oder nach einer Übung sehr erleichtert.

Betonplatte in Fahrzeughalle, 25.10.2016

 

Der Fußboden ist fertig!

 

Jetzt muss ca. 4 Wochen gewartet werden bis unsere Feuerwehrfahrzeuge in die neue Halle gestellt werden können.

 

TLFA, KLFA und ganz besonders unser KDOF freuen sich schon auf die neue Garage.

Fußbodenheizung in Fahrzeughalle, 21.10.2016

 

Der Boden der Fahrzeughalle wurde vor dem Betonieren mit einer Fußbodenheizung ausgerüstet.

 

Somit kann in Zukunft die Halle im Winter konstant auf 10-15°C geheizt werden und Wartungstätigkeiten oder Übungen werden im Winter angenehmer.

Elektro-Installation, 30.09.2016

 

 In der Fahrzeughalle wurde die E-Installation und die Wasserleitungs-Insallation soweit vorbereitet, sodass mit dem Verputzen der Wände begonnen werden kann.

Dellwolle trocknen, 28.09.2016

 

 Leider musste aufgrund des Regens in der Vorwoche die Isolierung fast zur Gänze wieder demontiert werden, zum trocknen in die Sonne gelegt werden, und wieder eingebaut werden.

 

Gott sei dank sind wir rechtzeitig drauf gekommen, bevor das Dach montiert wurde, denn danach wäre es nicht mehr möglich gewesen.

Zwischenwände mauern, 29.08.2016

 

Fleißig wird jetzt selbst Hand angelegt, durch unsere Kameraden um die ersten Zwischenwände im Neubau aufzumauern.

Dachdecken, 20.08.2016

 

Gleich am Tag nach der Gleichenfeier wurden das Dach eingedeckt.

 

Jetzt kann es Stürmen, Regnen oder Schneien.

Gleichenfeier, 19.08.2016

 

Der Dachstuhl ist fertig und bei der Gleichenfeier wurde  ausgiebig gefeiert und auf eine gute und unfallfreie Arbeit angestoßen.

 

Der Baum wurde von der Musikobfrau Johanna Angerer, trotz Angst beim hinauf Klettern, persönlich angenagelt!

Dachstuhl, 16.08.2016

 

Die Ereignisse überschlagen sich!

 

Nach dem erfolgreichen Kirtag in Maria Laah, konnte am nächsten Tag mit dem Dachstuhl begonnen werden.

 

Ein Teil der Mannschaft auf der Baustelle, der Rest beim Zusammenräumen vom Kirtag.

 

Danke an David und Dominik von der Firma Buder für die tolle Zusammenarbeit.

Dachstuhl streichen, 11.08.2016

 

Bevor es am 16.August mit dem Dachstuhl aufsetzen weiter gehen kann, musste das Holz noch gestrichen werden.

Diese Arbeiten wurden in Vestental bei der Firma Buder durchgeführt.

Maurerarbeit, 04.08.2016

 

Mit der Giebelmauer sind die Maurerarbeiten der Aussenmauern abgeschlossen.

Die Fa. Mitte kann jetzt in den wohl verdienten Betriebsurlaub gehen.

 

 

Decke Betonieren, 14.07.2016

 

Die 1. Decke wurde am 14. Juli gelegt,

die Decke der Fahrzeughalle am 22.07 gelegt,

und die 2. Decke (Musikheim) konnte am 28.07 gelegt werden.

Aufmauern, 11.07.2016

 

Flott geht es beim mauern voran!
Jeden Tag kann man den Baufortschritt gut beobachten.

Erste Wände, 05.07.2016

 

Es geht Schlag auf Schlag!

Die ersten Betonwände stehen.

Auch mit den tragenden Ziegelwänden wurde bereits begonnen.

 

 

Demontage der Kästen, 04.07.2016

 

Auch im alten Feuerwehrhaus wird schon langsam alles für den Umbau vorbereitet.

Mit den Ausräumen der Kästen und des Kommandoraumes, und mit der Demontage der Kästen und der Spinde.

 

 

Fundament, 29.06.2016

 

Mit dem Wetter haben wir auf der Baustelle glück!

Bis jetzt war nur ein Regentag dabei.

Sonst immer strahlender Sonnenschein!

 

 

Aushubarbeiten, 22.06.2016

 

Bei herrlichem Sommerwetter wurde mit den Aushub der Zubaufläche durch die Firma Mitter Bau GmbH am 22.06.2016 um 07:00 Uhr begonnen.

 

 

Asphaltabbrucharbeiten, 06.06.2016

 

ES IST SOWEIT  - Der Umbau/Zubau unseres Feuerwehrhauses hat begonnen!

 

Die Firma Mitter Bau GmbH hat mit dem Abbruch des Asphaltes und des Schotters begonnen.

Der Schotter wird gleich wieder als Unterbau unserer neuen Zufahrt verwendet.

 

 

Spatenstichfeier, 05.06.2016

 

ES IST SOWEIT  - Der Umbau/Zubau unseres Feuerwehrhauses startet!

 

Aus diesem Anlass fand am Sonntag, 05. Juni die Spatenstichfeier im Beisein von BGM Karl Mayr, VBGM Johanna Derfler und dem gesamten Gemeindevorstand sowie unserem BFK Wolfgang Mayr, AFK Heinz Huber und Musik-Bezirksobmann Manfred Postlmayr und weiteren Ehrengästen statt.